sc-hzDkRC XnKyX-retinalimage

Senior Experte für Metaheuristiken - Konzernleitung (w/m)

Frankfurt am Main
Vollzeit / Teilzeit
Vor 29 Tagen
Was Dich erwartet

Digitalisierung und KI gestalten und nicht nur drüber reden: DB Analytics ist der Spezialist für statistische und mathematische Methoden innerhalb der Deutschen Bahn AG. In einem interdisziplinären Team entwickeln wir agil Verfahren in den Bereichen Big Data-Analytics, mathematische Optimierung und Simulation. Diese Verfahren setzen wir im Personenverkehr, dem Güterverkehr und der Infrastruktur ein, um Kundenwünsche besser zu verstehen, das Angebot besser auf die Bedürfnisse der Bahnkunden abzustimmen und den Betrieb effizienter und robuster zu gestalten.

www.deutschebahn.com/db-analytics


Deine Aufgaben

Wenn es Dich reizt, die Netzwerke und den Ressourceneinsatz der Bahn so zu optimieren, dass ein Mehrwert für Kunden und Unternehmen entsteht, dann werde Mitglied unseres innovativen Teams und stärke unsere Kompetenz im Bereich mathematischer Optimierung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für den Bereich DB Analytics in Frankfurt am Main.

  • In enger Kooperation mit den verschiedenen Geschäftsfeldern der Deutschen Bahn erarbeitest Du Optimierungslösungen beginnend mit der Anforderungsanalyse über die Konzeption, Implementierung und Dokumentation bis hin zum Rollout, Präsentation von Ergebnissen und ggf. der Schulung von Anwendern.
  • Im Rahmen der konzipierten Lösungen entwickelst Du Optimierungsalgorithmen für strategische bis operative Optimierungs- und Entscheidungsprobleme in der Logistik allgemein und dem (Schienen-)Verkehrswesen im Speziellen. Diese können bspw. sein: Vehicle- und sonstige Routing Probleme, (Resource-)Scheduling Probleme, Traveling Salesman Probleme, Netzwerkdesign, Linienplanung, Fahrplanplanung, Umlaufplanung, Flussprobleme, Standortplanung, Kapazitätsoptimierung und -steuerung, Stapel- und Lagerprobleme etc. , sowie auch Revenue Management, Pricing, Portfoliooptimierung, uvm.
  • Im Sinne der stochastischen und robusten Optimierung entwickelst Du auch Optimierungsalgorithmen für Entscheidungen unter Unsicherheit.
  • Für die operative Entscheidungsunterstützung bis hin zur Entscheidungsautomatisierung entwickelst Du Optimierungssysteme, die auch Echtzeitanforderungen gewachsen sind.
  • In Beratungs- und Planungsprojekten erarbeitest Du mit Hilfe von Optimierverfahren tragfähige Ergebnisse und identifizierst damit signifikante Potenziale in puncto Steigerung der Effizienz und der Marktattraktivität des Unternehmens.

Dein Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Logistik mit Schwerpunkt in Metaheuristiken, insbesondere evolutionären Algorithmen, sowie problemspezifischen, effizienten Algorithmen/ Heuristiken zur Lösung von logistischen Optimierungsproblemen
  • Sehr gute Kenntnisse und mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Auswahl, Anpassung und Implementierung von Metaheuristiken, wie genetischen Algorithmen, Ameisenalgorithmen, Simulated Annealing und weiteren (stochastischen) Suchverfahren, gerne auch im Rahmen einer Promotion
  • Tiefgehende Erfahrung mit einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Robuste und/oder stochastische Optimierung, evolutionäre Algorithmen für multi-kriterielle Optimierung, Constraint-Handling Techniken für evolutionäre Algorithmen, Umgang mit teuren Zielfunktionen, fortgeschrittene, effiziente Parallelisierung stochastischer Suchprozesse (ggf. GPGPU-basiert), spezielle hybride Ansätze, Hyper-Heuristiken oder ein Fokus auf generalisierbaren Techniken zur stochastischen Laufzeit- und Qualitätsanalyse stochastischer Suchverfahren
  • Gute Kenntnisse in Statistik sowie Grundkenntnisse in Prognoseverfahren und der Modellierung von stochastischen Prozessen; Bereitschaft, diese Kenntnisse auszubauen
  • Breite Kenntnis geeigneter Algorithmen für die beschriebenen logistischen Optimierungsprobleme nach gegenwärtigem Stand der Forschung
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit mindestens einer quelloffenen Bibliothek für evolutionäre Algorithmen und weiteren Metaheuristiken
  • Belastbare Kenntnisse im Software Engineering in mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (C#, C++, Java) hinsichtlich objekt-orientierten Designs, effizienter Datenstrukturen und Unit-Testing; Bereitschaft, die Sprache zu wechseln
  • Wünschenwert: Erfahrung in agiler (Software-)Entwicklung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Verbindung mit konzeptioneller Gestaltungskraft
  • Intrinsische Motivation mit rastlosem Innovationsgeist und starker Teamorientierung sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Deutsch- und fundierte Englischkenntnisse

Wie es ist bei Deutsche Bahn AG zu arbeiten

Über Deutsche Bahn AG

Über 300.000 Mitarbeiter in 500 Berufsfeldern – davon über 10.000 Auszubildende, Dual Studierende und Trainees ­– tragen aktuell zum Erfolg der Deutschen Bahn bei. Darauf sind wir stolz!

Damit wir noch besser werden, haben wir uns ein klares Ziel gesetzt: Bis 2020 möchten wir zu den zehn Top-Arbeitgebern Deutschlands gehören. Hierzu wollen wir in den kommenden Jahren Tausende von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewinnen und ihnen eine langfristige berufliche Perspektive bei uns bieten. Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir wichtige Handlungsfelder identifiziert und arbeiten intensiv an ihnen:

  • Wir wollen nicht nur qualifizierte Mitarbeiter gewinnen, sondern diese auch langfristig binden.
  • Wir gestalten gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und Führungskräften eine offene und partnerschaftliche Unternehmenskultur.
  • Wir leben Vielfalt und stellen Chancengleichheit sicher.
  • Wir engagieren uns aktiv für eine Gesellschaft, in der wir selbst leben möchten.

Bewerben Sie sich direkt bei uns

Ansprechpartner - Deutsche Bahn AG
Recruiting Team

Bewerben Sie sich später

Gerade keine Zeit? Lassen Sie sich diesen Job per E-Mail zusenden!

Sehen Sie sich Deutsche Bahn AG genauer an

Frankfurt am Main, Deutschland

Karte lädt...